I tried to be perfect but nothing was worth it


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

   DaS kLeiNe kLecKseL
   Internetmagazin

http://myblog.de/momolein

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich boykottiere dieses wetter, das geht ja fast nimmer an hier.. fix und alle kommt man zu haus an… glei mal übelst schöne kalte wolke als ich treppenhaustür aufgemacht hab, nur verflüchtigt sich die kalte luft je höher ich komme, und ich wohn ja ganz oben *heul*

Soo… ein gedanke in meinen kopf verstärkt sich in letzter zeit… mal für ein jahr lang weg von dieser überflussgesellschaft… find das teilweise nur noch traurig… und diese teilweise so verdammt oberflächlichen menschen, aber in unserer gesellschaft haste keine chance anders wahrgenommen zu werden, man muss sich ja regelrecht durchs äußere definieren... nee ich muss echt raus hier… nachm studium erst recht... dann hab ich wahrscheinlich vollends die macke ^^
Joa… also ich habe einen plan! Entweder rucksackreise durch europa *haaach* wär das schön oder… na ja darüber denk ich noch nach…so viele „unzivilisierte“ völker sind gegenüber uns im vorteil, die haben noch wahre werte! da zeigt das lächeln des menschen, wer er ist, und nicht was er anhat!
Will weg…
13.6.06 18:43


der feurige tiger *grrr* ;P

meiner einer is ja ganz schön stolz sonen cooles chinesisches tierkreiszeichen zu habn *höhö* hier mal kurz zu dem wesen eines feuertigers:
Feuertiger lieben dramatische Auftritte. Sie haben eine verzaubernde Ausstrahlung und ein einnehmendes Wesen. Sie sind aufregende Menschen voller Enthusiasmus und zutiefst optimistisch(aaach ja... wat stimmt dat stimmt, gelle ). Auch an Tagen, an denen die Sonne nicht so hell scheint, lassen Feuertiger den Kopf nicht hängen. Sie sind Führer - im wahrsten Sinne des Wortes: Ehrlich und fair zu jedermann. Sie haben das Talent, jeden finanziellen Engpass in kürzester Zeit zu meistern. Der charismatische Feuertiger hat keine Schwierigkeiten, einen Partner für eine dauerhafte Beziehung zu finden. ...jetzt darf man sich denken was ich davon bin *g*

und allgemeiner zum tiger (ich bin ein tiger ein tiger *freu*):

Tiger sind sensibel, emotional und fähig, große Liebe zu empfinden. (wo se recht ham ham se recht!) Sie sind stets am wetteifern mit anderen, besonders wenn es um ihre Ehre oder die ihrer Lieben geht.
Sie sind daher der Inbegriff für Tapferkeit und Stolz.
Dieser starke Sinn für Würde und Ehre, gepaart mit ihrem ständigen Eifer, Herausforderungen entgegenzutreten, macht sie zu schwierigen, aber führungsstarken Persönlichkeiten.
Tiger können durch ihre Reizbarkeit sehr aufbrausende(oh jaaa) und unangenehme Zeitgenossen sein.
Immer wachsam und auf der Hut zieren sich Tiger nicht, sich zu nehmen, was sie brauchen.
Tigermenschen sind ehrliche und großzügige Freunde(hach danke ), erwarten aber im Gegenzug das gleiche von ihren Freunden(najaaa eigentlisch nech). Werden sie jedoch kritisiert, neigen sie schnell dazu, an sich selbst zu zweifeln *schniff*.
Negative Verhaltensweisen sind bei Tigern ihre Neigung zum Argwohn und ihre Egozentrik. Sie können selbstsüchtig und unentschlossen sein. (das letzte bitte außen vor lassen!)
29.6.06 22:32





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung